Die Eski Cami-i (= alte Moschee) bzw. 12 Apostel Kirche in Özlüce (früher hiess der Ort Syllata) wurde 1849 als griechische Kirche erbaut und 1935, nach dem türk.-griech. Bevölkerungsaustausch, in eine Moschee umgewandelt. Wie die Meryem Ana Kirche in Nevsehir hat auch diese Kirche eine drehbare "Säule" neben dem Eingang. Bemerkenswert ist hier auch die gut erhaltene Ikonostase.

Detailbilder